Energie-Balance

Mit Energie-Balance die eigene Wellness erreichen! All die verschiedenen kinesiologischen Richtungen  haben gemeinsam, dass sie den so genannten Muskeltest benutzen. Darüber werden Informationen über das Fließen der Lebensenergie im Körper sichtbar. Fließt die Lebensenergie in unserem Körper ungleichmäßig, wird dies über kurz oder lang zu Unwohlsein führen bzw. hat schon dazu geführt, Konzentrationsstörungen erzeugen, Gereiztheit produzieren und/oder uns zu immer denselben Reaktionen verleiten. Das Resultat der Energie-Balance ist, dass die Lebensenergie wieder ungehindert fließen kann.

Einen besonderen Schwerpunkt innerhalb dieser Balance nimmt die Zielbildung ein. Aus einer Liste von Symptomen oder Zielen wird jenes vom Klienten genannt, was im Augenblick gerade für ihn Priorität hat.

Jeder Mensch hat eigene Ziele, die er erreichen möchte, so z.B.:

  • sich einfach nur wohlfühlen
  • beim Sport erfolgreicher sein (besseren Abschlag, genauer treffen usw.)
  • beim Sport schmerzfrei den Arm oder das Bein bewegen
  • ohne Angst zur Arbeit gehen
  • den Druck in der Familie mit Leichtigkeit handhaben
  • Verspannungen lösen und viele Dinge mehr

Ein persönlich passendes Übungsprogramm hilft, diese Ziele zu erreichen. Die Übungen stabilisieren die erfolgte Balance. Über das Üben - Lernen im körperlichen Bereich kommt es zu Veränderungen im geistigen Bereich und daraus folgt ein der Situation angepasstes Verhalten.
Oftmals bewegt sich schon nach einer Balance sehr viel. Der Körper beginnt mit der frei fließenden Energie zu arbeiten, sich neu zu organisieren. Der Energie-Muskeltest zeigt, ob zur Unterstützung des Themas weitere Balancen bzw. 5-Elemente Bewegungen förderlich sind. Der zeitliche Abstand zwischen den einzelnen Balancen beträgt im Durchschnitt etwa 5 Wochen.

Wie bei allen Maßnahmen zur Förderung des Wohlbefindens unterliegt der Erfolg immer auch der eigenverantwortlichen Mitarbeit des an der eigenen Wellness interessierten Menschen.

Quanten

Die Quantenheilung ist ein Ausdruck für eine geglückte Wiedervereinigung von Naturwissenschaft und Spiritualität. Max Planck drückte es so aus:

„Alle Materie entsteht und besteht nur durch eine Kraft... so müssen wir hinter dieser Kraft einen bewussten, intelligenten Geist annehmen. Dieser Geist ist der Urgrund aller Materie.“

Quantenheilung ist eine Form der geistigen Heilung, der Heilung mit Bewusstsein. Basierend auf dem überlieferten Wissen energetischer Heilmethoden des asiatischen Kulturraums, wurde seit den 1990er-Jahren das Konzept der Quantenheilung von den US-amerikanischen Chiropraktikern und Osteopathen Dr. Richard Bartlett und Dr. Frank Kinslow für unser westliches Verständnis aufbereitet. Sie nennen es Matrix Energetics bzw. Quantum Entrainment.

Reiki

Reiki, als eine Form der Energiearbeit und der Technik des Handauflegens, vermag einen Zustand von tiefer Entspannung hervorzurufen und lässt dadurch ein Gefühl von innerem Frieden und Wohlbefinden entstehen. Die Wirkung kann auf der körperlichen, seelischen, geistigen und spirituellen Ebene erfolgen. Es lässt sich bei Menschen, Tieren und Pflanzen anwenden.